schöne Urlaubsfotos

günstige Reiseangebote für die Malediven

So schießen Sie tolle Urlaubsfotos!

Viele kennen es, der entspannte Urlaub ist vorbei, man hat wunderschöne Landschaften gesehen und auch fotografiert. Zuhause stellt sich dann aber heraus, dass fast kein Foto zu gebrauchen ist. Alle sind entweder verwackelt, verschwommen oder total überbelichtet.

Sie müssen aber kein professioneller Fotograf sein und brauchen auch nicht die neueste Kamera mit möglichst hoher Auflösung, um schöne Fotos schießen zu können. Auch mit alten Kameras lassen sich wirklich gute Bilder machen. Man muss nur wissen wie und das ist eigentlich gar nicht so schwer.
Sie fahren in den Urlaub und sind gerade mit dem packen beschäftigt? Denken Sie an einen Ersatzakku und wenn Sie mit einer hochauflösenden Kamera fotografieren, dann denken Sie möglicherweise auch an eine zweite Speicherkarte. Nichts ist schlimmer, als schon ab der Hälfte des Urlaubs keine Fotos mehr schießen zu können.

Stellen Sie sicher, dass Sie ihre Kamera auch bedienen können. Falls Sie nicht wissen, was genau welcher Knopf bewirkt, schauen Sie ins Handbuch. Auf dem Flug in den Urlaub ist ohnehin viel Zeit, also wieso nicht die Zeit dafür nutzen?
Ein weiterer Tipp: Machen Sie möglichst viele Bilder, aussortieren können Sie später Zuhause. Die Fotos sollten außerdem abwechslungsreich sein. Gehen Sie mal ins Detail. Fotografieren Sie auch Dinge, die einem eigentlich gar nicht so auffallen. Strandbilder sind schön, man will aber auch mal etwas anderes sehen.
Gerade an sehr touristischen Plätzen ist es wichtig sich andere Perspektiven zu suchen. Sonst kommt es schnell dazu, das andauernd jemand durchs Bild läuft. Gehen Sie näher ran oder probieren Sie es aus einem anderen Winkel.
Wenn die Kamera über einen Autofocus verfügt, benutzen Sie Ihn auch. Hierdurch entstehen meist sehr scharfe Fotos. Das manuelle fokussieren fällt Laien schwer und kostet Zeit. Außerdem ist es hilfreich den Blitz der Kamera so selten wie möglich zu verwenden. Fotos die mit Blitz gemacht wurden, wirken oft trüb und es kommt schnell zu Spiegelungen.

Versuchen Sie möglichst oft nach dem goldenen Schnitt zu fotografieren, wenn es das Motiv zulässt. Bilder bei denen das Motiv immer in der Mitte ist wirken nach einiger Zeit sehr langweilig.

Wenn Sie versuchen einige dieser Tipps umzusetzen, werden Sie garantiert schöne Bilder von ihrem Urlaub vorweisen können. Damit diese auch nicht in Vergessenheit geraten ist es empfehlenswert ein Fotobuch drucken zu lassen. Bei druckstdu.de können Sie ganz einfach Ihr persönlich gestaltetes Fotobuch in hoher Qualität drucken lassen.

Sicherlich werden immer noch einige Fotos Ihrer Reise ein wenig verwackelt und verschwommen sein, Sie sind ja auch kein professioneller Fotograf, aber Übung macht den Meister. Wahrscheinlich werden Sie feststellen, dass sich die Qualität der Fotos von Beginn bis zum Ende des Urlaubs verbessert hat, was natürlich auch damit zusammenhängt, dass man sich erst einmal mit der Kamera auseinandersetzen muss.